Initiative
Tageszeitung e.V.

Seminare

Initiative
Tageszeitung e.V.

Seminare

12. – 13.10.2017, Potsdam

Alles was Recht ist

Dürfen wir einen Jäger, der ein totes Reh an seiner Anhängerkupplung über die Landstraße schleift, ungestraft “Rabauke” nennen? Der Bürgermeister fährt betrunken Auto. Kann darüber berichtet werden? Der Gemeinderat hat wieder einmal in geheimer Sitzung getagt und rückt nicht mit Informationen raus. Darf er das? Der erboste Leser am Telefon droht mit Gegendarstellung. Wie sehen seine Erfolgschancen aus? Fototermin im Kindergarten: Wer darf aufs Bild? Über einen Prominenten wurde angeblich falsch berichtet. Aber die Meldung kam doch von einer Nachrichten-Agentur? Welche Regeln gelten für Veröffentlichungen im Internet? Wer haftet?

Juristisch schwierige Grenzfälle gehören zum Alltag der Journalisten. Der Workshop zeigt, wie Redaktionen auch ohne eigene Rechtsabteilung Risiken erkennen und minimieren und mit Beschwerden umgehen können. An Praxisfällen orientiert und unter Einbeziehung von Fragestellungen der Teilnehmer vermittelt das Seminar Grundzüge des Presserechts. Denn Journalisten, die die Grenzen für Wort- und Bildberichterstattung kennen, können die Freiräume zwischen den Paragraphen besser nutzen – zugunsten ihres professionell gemachten, anspruchsvollen, kritischen Mediums.

Die Teilnahmegebühr beträgt 195 Euro zzgl. MwSt. Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind enthalten. Da die Zahl der Plätze begrenzt ist, sollten Sie sich schnell anmelden.

Anmeldeformular

Um Ihre Anmeldung zu bearbeiten, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den mit * gekennzeichneten Feldern um Pflichtangaben handelt. Mit der Eintragung Ihrer Daten erklären Sie sich mit unseren Preisen, Leistungen und Anmeldebedingungen sowie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.

Ich akzeptiere*

Bei Absage weniger als zwei Wochen vor dem Seminar werden Stornokosten von 200 EUR erhoben. Bei Absage weniger als eine Woche vor Seminarbeginn wird der Gesamtbetrag erhoben. Für bestimmte Seminare gelten abweichend die dort genannten Stornobedingungen.

Kenntnis genommen*

Seminar*
Name*
Zeitung
Redaktion
Straße*
PLZ, Ort*
Telefon*
Fax
E-Mail*
Geburtsdatum
Privatadresse
Arbeitsgebiet
Haben Sie schon an einem ITZ-Seminar teilgenommen?
JaNein
Wenn ja, wann und welches Seminar?
Sind Sie festangestellte(r) Redakteurin/Redakteur?
JaNein
Sind Sie hauptberuflich tätiger freier Journalist?
JaNein
Wie viele Jahre im Beruf?