Initiative
Tageszeitung e.V.

Seminare

17.November 2021, ONLINE 10 -12.30 Uhr

Glasfaser – ein spannendes Thema für regionale Medien

Kostenloses Online-Info-Kurzseminar

Glasfaser – ein spannendes Thema für regionale Medien
Fakten, Informationen und Probleme beim Ausbau des Netzes vor Ort

„Jetzt kommt Glasfaser in unsere Region und die digitale Zukunft beginnt!“ Da freuen sich viele, aber ganz so einfach ist es nicht: Die Verlegung von Glasfaserkabeln in der eigenen Kommune heißt noch lange nicht, dass man automatisch digital aufgerüstet wird. Es gibt noch viele Stolpersteine, und vor allem sollten die künftigen Nutzer wissen, was sie selbst unternehmen müssen, um in den Genuss des schnellen Internets zu kommen. Damit ist „Glasfaserausbau“ automatisch ein Thema für regionale Medien, die aufklären und informieren können. Dazu braucht es aber auch Fach- und Hintergrundwissen. Dieses bieten wir Medienschaffenden mit unserem

Kostenlosen Online-Kurzseminar am Mittwoch, 17. November 2021, 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Themen des Info-Seminars sind:

  • Wie kommt Glasfaser in die Erde?
    Verlege-Methoden, Auflagen für den Ausbau vor Ort, Kapazitäten
  • Glasfaser gibt es nur gemeinsam
    Eigenausbau versus geförderter Ausbau, Ausbaubremsen national und lokal
  • Konkrete Tipps für Nutzer
    Wie man das Maximum aus seinem Anschluss holt

Weitere Infos finden Sie im Anhang. Das Seminar wird online umgesetzt, dennoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt, um genügend Raum für Fragen und Diskussion zu geben. Anmelden können sie sich direkt hier (s.unten).

Das Seminar wird von der Initiative Tageszeitung in Kooperation mit der Deutschen Telekom AG veranstaltet.

Anmeldeformular

Um Ihre Anmeldung zu bearbeiten, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den mit * gekennzeichneten Feldern um Pflichtangaben handelt. Mit der Eintragung Ihrer Daten erklären Sie sich mit unseren Preisen, Leistungen und Anmeldebedingungen sowie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.

Ich akzeptiere*

Bei Absage kostenpflichtiger Seminare weniger als zwei Wochen vor dem Seminar werden Stornokosten von 100 EUR erhoben. Bei Absage weniger als eine Woche vor Seminarbeginn wird der Gesamtbetrag erhoben. Für bestimmte Seminare gelten abweichend die dort genannten Stornobedingungen. Bei Online-Seminaren werden keine Storno-Kosten erhoben.
Wichtiger Hinweis: Bei Absagen aufgrund der Corona-Pandemie werden z.Zt. generell keine Stornogebühren erhoben.

Kenntnis genommen*

Seminar*
Name*
Zeitung/Firma/Medium*
Redaktion
Straße*
PLZ, Ort*
E-Mail*
Privat-Mail
Haben Sie schon an einem ITZ-Seminar teilgenommen?
JaNein
Wie viele Jahre im Beruf?